Gassidienst

Gassidienst

Wenn Sie berufstätig sind ist Ihr Vierbeiner wahrscheinlich täglich mehrere Stunden sich selbst überlassen. Bestimmt plagt Sie auch immer wieder das schlechte Gewissen, wenn es wieder einmal länger dauert, der Spaziergang kürzer ausfallen musste oder es quält sie sogar die Sorge bei Ihrer Rückker zum Putzeimer greifen zu müssen, weil es doch einmal mehr zu lange gedauert hat.

Außerdem kommen Hunde, denen langweilig ist, häufig auf dumme Gedanken und suchen sich selbst eine Beschäftigung. Schlimmstenfalls tobt sich Ihr Hund an Schuhen, Tapeten und Möbeln aus oder wird zum Ariensänger.

Das muss nicht sein! Unser Gassidienst löst dieses Problem für Sie.

Schnappschüsse

 

Wie funktionierts ? 

Ihr Hund wird von uns zu Hause oder in Ihrer Arbeitsstelle abgeholt. Er erlebt dann eine Stunde mit Spiel, Spaß und je nach Alter und Fitnessstand Ihres Vierbeiners der passenden Menge Bewegung. 

Wenn Sie nach Hause Kommen wartet auf Sie ein entspannter und ausgelasteter Hund.

Um jedem Hund viel individuelle Zuwendung und Aufmerksamkeit schenken zu können sind die Gruppen mit maximal 4 Hunden bewusst klein gehalten. Auf Wunsch sind auch Einzeltouren möglich.

 

Wie kommt mein Hund in den Gassidienst ?

Das hängt ein bisschen davon ab ob sie möchten, dass Ihr Hund/Ihre Hunde alleine oder mit anderen Hunden ausgeführt werden. Wenn Sie eine Einzel- bzw. Familienrunde (mehrere Hunde des gleichen Besitzers) buchen möchten ist es ausreichend wenn wir uns kennenleren und Sie mir zeigen, wo Sie Halsband und Leine aufbewaren.

Wenn Sie möchten, dass Ihr Hund mit einer bestehenden Gruppe ausgeführt wird findet nach einem Kennenlerngespräch mindestens ein gemeinsamer Spaziergang mit Ihnen, Ihrem Hund und der bestehenden Gruppe statt damit sich die Hunde kennenlernen können.

 

Vorraussetzungen:

Der Hund trägt einen Adressanhänger am Halsband oder Geschirr (Ihr Hund wird von uns zusätzlich mit einem GPS träcker bestückt) 

Der Tierhalter informiert uns über Besonderheiten im Sozialverhalten des Hundes (Jagdtrieb, Ängstlichkeit, Aggression) und  über evtl. Auflagen des Ordnungsamtes (Maulkorbpflicht)  

Es liegt ein gültiger Haftpflichtversicherungsschutz vor

Es besteht ein, nach EU-Norm gültigen Impfschutz und ist frei von ansteckenden Krankheiten

Ihr Hund wird mind. alle 6 Monate entwurmt oder durch Stuhlprobe auf Wurmfreiheit überprüft

 

Für läufige Hündinnen sind nur Einzelrunden buchbar !

 

Was kostet der Spaß?

Einzelrunde (jeder weitere Hund der Familie -50%)

einmalig 25€

Monatsabo (Zahlung im Vorraus zu Monatsbeginn)

1x Woche 90€ bei 2 Hunden des gleichen Haushalts 135€

2x Woche 180€ bei 2 Hunden des gleichen Haushalts  270€

3x Woche 270€ bei 2 Hunden des gleichen Haushalts 430€

4x Woche 360€ bei 2 Hunden des gleichen Haushalts 570€

5x Woche 450€ bei 2 Hunden des gleichen Haushalts  700€

Zusatztouren für Abonennten 22,50€

Gruppenrunde max. 4 Hunde (Kapazität begrenzt):

Erstgespräch + Gruppenintegrationsspaziergang 30€

1x Woche 55€

2x Woche 105€

3x Woche 150€

4x Woche 185€

5x Woche 230€

Öffnungszeiten Montag - Freitag 7.00-19.00 Uhr abweichende Betreuungszeiten & Tage gegen Aufpreis möglich!

(außerhalb der Betreuungszeiten +25%. Samstag & Sonntag +50%-nur Einzelrunden / Familienrunden möglich !)

zuzüglich Anfahrt ab 5 km je 0,45€ maximale einfache Fahrstrecke 15 km 

radius15km